3D-Dienstag: Hängender Marsyas

Marsyas, ein halbgöttliches Wesen der Natur, erwartet hängend die schlimmste Strafe: die Häutung bei lebendigem Leib. Er hatte sich mit dem Gott Apollon in einem musischen Wettstreit gemessen. Aber die Götter gewinnen immer und sind grausam. Diese antike Skulptur des ‚Hängenden Marsyas’ befindet heute in München und der Abguss ist in 3D auf unserer Homepage zu sehen.